Darmkrebs Test

49,95 inkl. 19 % MwSt.- Original Preis 49,95 zzgl. Versandkosten

Darmkrebs gehört zu den häufigsten bösartigen Krebserkrankungen weltweit. Die Erkrankung entwickelt sich fast immer aus Wucherungen, die sich in der Schleimhaut des Dickdarms bilden, sogenannten Darmpolypen.

Mit dem Darmkrebs Test untersuchen wir Ihre Stuhlprobe auf zwei wichtige Messwerte zur Früherkennung von Darmkrebs:

  • Hämoglobin-Haptoglobin-Komplex
  • Tumor M2-Pyruvatkinase (M2-PK)
Verfügbarkeit: Sofort lieferbar

Lieferzeit: 1-3 Werktage

  • Artikelbeschreibung
  • Getestet wird
  • Symptome
  • Anleitung Probenentnahme
  • Musterbefund
  • Bewertungen
Artikelbeschreibung
Für wen ist dieser Test geeignet?

Besteht bei Ihnen der Verdacht auf Darmkrebs oder haben Sie Eltern bzw. Geschwister, die an Darmkrebs erkrankt sind? Dann könnte unser Darmkrebs Test interessant für Sie sein.

Darmkrebs ist eine der häufigsten Krebsarten in Deutschland. Zu den Risikofaktoren für Darmkrebs gehören eine familiäre Vorbelastung mit Dickdarm- oder Enddarmkrebs, zu fettige und schlackenarme Ernährung, Alkoholkonsum, Rauchen und entzündliche Darmerkrankungen. Die Ernährung bedingt eine erhöhte Verweildauer des Stuhls im Darm bis hin zur Obstipation (Stuhlverstopfung). Dadurch reichern sich schädliche Stoffe im Darm an und fördern die Krebsentstehung.

Der Test analysiert den folgenden Parameter:

  • Hämoglobin-Haptoglobin-Komplex
  • Tumor M2 – Pyruvatkinase

Durch Darmkrebs-Test erhalten Sie wichtige Informationen zu Ihrer Darmgesundheit die Ihnen dabei helfen die Entstehung von Darmkrebs frühzeitig zu erkennen. 

Wie funktioniert der Test?

Sie nehmen die Proben zu Hause ab, schicken sie an uns zurück und wir senden Ihnen Ihr Ergebnis mit Informationen zu den jeweiligen Parametern zu. Gleichzeitig erfahren Sie, ob diese Werte im entsprechenden Normbereich liegen.

Einen Beispielbefund, sowie unseren Interpretationsguide für Laborergebnisse, können Sie unter „Musterbefund“ downloaden.

Was enthält der Befund und wie geht es dann weiter?

Ihr Befund enthält detaillierte Informationen zu Ihrem Hämoglobin-Haptoglobin und M2-PK Werten (verglichen mit dem jeweiligen Referenzbereich für Ihre Altersgruppe). Diese Ergebnisse können Sie dann mit Ihrem Arzt oder Heilpraktiker besprechen, der Sie bezüglich des weiteren Vorgehens und zu den verschiedenen Therapiemöglichkeiten beraten kann.

Welche Hilfestellungen bekomme ich zu meinem Befund?

Wir empfehlen stets, die erhaltenen Ergebnisse mit einem erfahrenen Arzt oder Heilpraktiker zu besprechen. Sollten Sie keinen Therapeuten haben, kontaktieren Sie uns gerne und wir bemühen uns den Kontakt zu einem Heilpraktiker in Ihrer Nähe herzustellen. Persönliche Therapieempfehlungen entwerfen wir als reines Labor leider nicht. Sollten Sie aber Verständnisfragen zu Ihrem Befund haben, kontaktieren Sie uns gerne.

Getestet wird
Der Darmkrebs Test analysiert die folgenden Werte:
  • Hämoglobin-Haptoglobin-Komplex
  • Tumor M2-Pyruvatkinase
Hämoglobin-Haptoglobin-Komplex

Eine Erhöhung dieses Wertes ist als Hinweis auf Blutungsquellen im unteren Gastrointestinaltrakt zu werten und sollte ggf. endoskopisch abgeklärt werden. Diese Blutungen können verschiedene Ursachen haben, wie Entzündungen, Verletzungen oder Hämorriden.  Der Ursprung kann aber auch in blutenden Polypen und Karzinomen liegen, über die Hämoglobin in den Stuhl gelangt. Normalerweise wird dieses an Haptoglobin, ein Serumprotein, gebunden. Neuere Untersuchungsergebnisse zeigen, dass Hämoglobin in der Bindung an Haptoglobin bei Blutungen im Darm weniger rasch abgebaut wird – die Komplexe lassen sich dann in erhöhter Konzentration im Stuhl nachweisen. Der Test erkennt auf diese Weise eine höhere Anzahl von fortgeschrittenen Polypen (gutartige Vorstufen) als die reine Untersuchung auf Hämoglobin. Da der Darmkrebs in den meisten Fällen aus Polypen entsteht und diese über viele Jahre wachsen, gelingt durch den Test eine frühzeitige Erkennung. Sollte bei der Untersuchung Blut im Stuhl nachgewiesen werden, kann durch eine Darmspiegelung der Polyp in den meisten Fällen entfernt werden und dadurch eine Heilung erfolgen.

Tumor M2-Pyruvatkinase

Tumor M2-Pyruvatkinase (M2-PK) ist ein Enzym, das beim Menschen nur in fetalem und Tumorgewebe vorkommt und daher als Tumormarker dient. M2-PK ist ein Schlüsselenzym im Tumorstoffwechsel und kann für die Therapie und Überwachung verschiedener Tumorerkrankungen eingesetzt werden. Es ist kein organspezifischer Tumormarker wie PSA, sondern spiegelt als Biomarker den spezifischen Stoffwechselzustand von Tumoren wider. Im Gegensatz zum Hämoglobin-Haptoglobin kann M2-PK zusätzlich wichtigte Hinweise auf Tumore und Polypen liefern, die nicht bluten. Eine Bestimmung des M2-PK Vorkommen im Stuhl kann die Chancen Darmkrebs frühzeitig zu erkennen so stark verbessern.

Symptome
Bei welchen Symptomen ist ein Darmkrebs Test sinnvoll?
  • Blut im Stuhl
  • Bluterbrechen
  • Bauchschmerzen
  • Schmerzvoller Stuhlgang
  • Abgeschlageheit
  • Gewichtsverlust
  • Fieber
  • Nachtschweiß
Anleitung Probenentnahme
Allgemein

Bitte lesen Sie die folgenden Hinweise vor der Probenentnahme vollständig durch. Proben bitte nur montags oder dienstags abnehmen und abschicken.

 

Hier können Sie sich die Anleitung zur Probenentnahme herunterladen

Musterbefund
Unser Musterbefund

Hier finden Sie ein Beispiel für einen Laborbericht für den Darmkrebs Stuhltest. Darin sehen Sie alle getesteten Wert sowie die Erklärungstexte für die dort angegebenen Beispielergebnisse. Diese werden basierend auf Ihren Werten selbstverständlich für Sie angepasst.

Musterbefund herunterladen

Unser Interpretationsguide

Laborwerte verstehen und richtig interpretieren ist oft nicht einfach, denn Laborbefunde sind teilweise sehr komplex und erfordern ein medizinisches Know-how.

Daher kann es schon einmal vorkommen, dass Sie Laborwerte erhalten, deren tieferer Sinn Ihnen verborgen bleibt.

Unsere Philosophie ist es, Ihnen einen Einblick in Ihre Gesundheit zu gewähren – kompetent und gut verständlich.

  • Wie ist ein Befund aufgebaut?
  • Welche Arten von Parametern gibt es?
  • Und was sind eigentlich Normbereiche?

Diese und weitere Informationen finden Sie in unserem Interpretationsguide.

Interpretationsguide herunterladen

Bewertungen
Kommentare

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Haben Sie Fragen?

Hier sind einige der am häufigsten gestellten Fragen. Ist Ihre Frage nicht dabei? Kontaktieren Sie uns unter:

Bedeuten hohe Werte, dass ich Krebs habe?

Nein. eine erhöhte Werte sind als Hinweis auf Blutungsquellen im unteren Gastrointestinaltrakt zu werten. Das heißt nicht automatisch, dass Sie Krebs haben, sondern weißt wenn dann auf Polypen hin, die sich im Laufe der Zeit zu Darmkrebs entwickeln können. Daher sollte ggf. endoskopisch eine Abklärung erfolgen, bei der eventuelle Polypen auch entfernt werden können.

Warum ist die Testung von Hämoglobin-Haptoglobin oft aussagekräftiger als die reine Hämoglobin-Bestimmung?

Neuere Untersuchungsergebnisse zeigen, dass Hämoglobin in der Bindung an Haptoglobin bei Blutungen im Darm weniger rasch abgebaut wird – die Komplexe lassen sich dann in erhöhter Konzentration im Stuhl nachweisen. Der Test erkennt auf diese Weise eine höhere Anzahl von fortgeschrittenen Polypen (gutartige Vorstufen) als die reine Untersuchung auf Hämoglobin. Da der Darmkrebs in den meisten Fällen aus Polypen entsteht und diese über viele Jahre wachsen, gelingt durch den Test eine frühzeitige Erkennung.

Welchen Vorteil bietet mir die Analyse meiner M2-PK Werte?

Der Test auf M2-PK ermöglicht die Darmkrebsvorsorge bei asymptomatischen Patienten, denn M2-PK liefert wichtige Hinweise auf Polypen und Tumore, die nicht bluten. Kann eine erhöhte Konzentration von M2-PK im Stuhl nachgewiesen werden, können die Chancen Darmkrebs frühzeitig zu erkennen stark verbessert werden. Ein positiver Befund sollte immer durch eine Koloskopie abgeklärt werden.

Allgemeine Therapieempfehlungen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.

Allg. Therapieempfehlungen hinzufügen

Complete Comprehensive Hormone Check test kit

29,00 €

In den Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.