Glutenintoleranz Test

Schnelleinstieg

  1. Gesundheitscheck Darm Gesundheitscheck Darm (144,16 €) Hier bestellen »
  2. Glutenintoleranz Glutenintoleranz (63,88 €) Hier bestellen »

Wir alle nehmen täglich über die Nahrung Gluten zu uns. Die meisten haben keine Probleme bei der Verarbeitung von Gluten, aber es gibt Menschen, bei denen dies nicht möglich ist. Eine von 1.000 Personen ist von dieser Unverträglichkeit betroffen. Eine Glutenintoleranz kann in jedem Alter auftreten und sich sogar zu einer chronischen Krankheit entwickeln.

Bei einer Glutenintoleranz (bzw. Zöliakie) reagiert der Körper auf Gluten („Klebereiweiss“), das in den meisten Getreidesorten, wie Weizen, Gerste, Roggen und Hafer, enthalten ist. Der Körper kann es nicht abbauen. In Folge wird der Dünndarm angegriffen, in manchen Fällen bis hin zu dessen Entzündung. Dann können lebensnotwendige Nährstoffe wie Vitamine, Kohlenhydrate, Mineralien und Fette über den Dünndarm nur noch teilweise aufgenommen werden. Dies führt nicht selten zu Mangelerscheinungen. Besonders die Mineralien Calcium und Eisen werden von den Betroffenen in zu geringen Mengen aufgenommen. Die Unverträglichkeit äußert sich unter anderem durch Verdauungsbeschwerden und einem vorgewölbten Bauch sowie einem Vitalstoffmangel. Die Glutenunverträglichkeit kann langfristig mentale Veränderungen, wie Depressionen und ADS hervorrufen. Mögliche Ursachen für eine Glutenintoleranz sind Infektionen und Vererbung. 

Erkennt unser Körper bestimmte Substanzen als „Gegner“ bildet er sogenannte Antikörper, um diese Substanzen zu bekämpfen. Auch bei einer Glutenintoleranz werden spezifische Antikörper gebildet, die anhand eines Stuhltests identifiziert werden können. Menschen hingegen ohne Glutenintoleranz weisen keine Auffälligkeiten bei den Antikörpern auf, diese bewegen sich im Normalbereich.

*************************************************

HINWEIS: Wünschen Sie eine gesundheitliche Beratung zur Glutenintoleranz, so besuchen Sie bitte www.verisana-institut.de oder rufen Sie uns an unter: 040/47196232

*************************************************

 

Verisana bestimmt mit Hilfe eines Stuhltests, ob basierend auf den Untersuchungsergebnissen ein Hinweis auf eine Glutenintoleranz bzw. Zöliakie besteht. Hiefür werden die Gewebstransglutaminase sowie das sekretorische IgA bestimmt. Die dafür benötigte Probe können Sie ganz einfach zuhause selbst entnehmen.

Neben dem Glutenintoleranz-Test bietet Verisana den umfassenderen Gesundheitscheck Darm an. Mit dem Gesundheitscheck Darm wird Ihre Stuhlprobe untersucht auf: 1.) Candida und Schimmelpilze, sowie Untersuchung Zungenabstrich des Mundes auf Candida, 2.) bakterielles Ungleichgewicht der Darmflora, 3.) pH-Wert des Stuhls, 4.) Maldigestion (Aufspaltung der Nahrungsbestandteile), 5.) Malabsorption (Aufnahmefähigkeit der verdauten Nahrung im Darm, z.B. Vitamine), 6.) durchlässiger Darm, 7.) Immunsystem des Darms, 8.) Helicobacter-pylori Befall.

Zur Bestimmung aller Parameter genügt eine einfache Stuhlprobe. Beim Gesundheitscheck Darm ist ein kostenloser Zungenabstrich auf Candida im Mundraum inbegriffen. Beides können Sie einfach von zu Hause entnehmen. 

2 Bewertung(en)

pro Seite

2 Bewertung(en)

pro Seite