Aufstehen. Entspannen. Genießen. Mit Overnight Oats!

Wir wissen es doch alle: Die erste Mahlzeit des Tages ist wichtig, um den Stoffwechsel in Schwung zu bringen und mit Energie in den Tag zu starten. Aber mal ehrlich: Wer nimmt sich morgens vor der Arbeit jeden Tag Zeit, ein frisches und gesundes Frühstück vorzubereiten? Die Lösung: Overnight Oats. Die Haferflocken-Mahlzeiten wird am Vorabend zubereitet und dann über Nacht quellen gelassen. Die Ausrede, morgens keine Zeit zu haben, zählt also nicht mehr. Wir verraten euch unser absolutes Overnight Oats-Lieblingsrezept.

Zutaten:

  • 5 EL Haferflocken
  • 1 EL Chiasamen
  • 1 EL Kollagenhydrolysat
  • 1 TL MCT Öl oder Kokosöl
  • Griechischer Joghurt
  • Hafer-, Reis- oder Kokosmilch
  • Zimt oder gemahlene Vanille nach Belieben
  • Toppings: z.B. Himbeeren, Brombeeren

Zubereitung:

Lasse alles über Nacht im Kühlschrank stehen. Genieße am nächsten Morgen!

Kennen auch Sie ein tolles Overnight Oats-Rezept? Dann freuen wir uns sehr über Ihren Kommentar :)!

 

Hinterlasse eine Antwort

Um einen Kommentar zu hinterlassen, musst du angemeldet sein.