GESCHLECHTSKRANKHEITEN – TESTEN, NICHT IGNORIEREN!

Hier finden Sie Informationen zu Geschlechtskrankheiten und wie sie sich mit unseren Geschlechtskrankheiten-Tests diskret von zu Hause aus untersuchen lassen können!

MEHR INFOS REVIEWS (4)

INTRO

JE FRÜHER ERKANNT, DESTO BESSER!

Auch heute noch sind Geschlechtskrankheiten ein Tabuthema, über das häufig gar nicht gesprochen wird. Dabei ist ihr Ruf in der Regel schlimmer, als ihre eigentlichen Auswirkungen. Die meisten Geschlechtskrankheiten sind sogar vollständig heilbar – aber nur, wenn sie frühzeitig festgestellt werden. Da die Symptome von Geschlechtskrankheiten anfangs häufig nicht richtig zugeordnet werden können, kann es im schlimmsten Fall auch zu schweren gesundheitlichen Schäden kommen:

  • Verschiedene chronische Krankheiten
  • Irreparable Schäden im Gehirn, Herzen oder dem Nervensystem
  • Unfruchtbarkeit

Dabei gilt zu beachten: Selbst, wenn Sie noch keine Symptome haben, können Sie bereits mit einer Geschlechtskrankheit infiziert sein! Deshalb ist es Zeit, sich testen zu lassen!

WAS SIND HÄUFIGE SYMPTOME VON GESCHLECHTSKRANKHEITEN BEI MÄNNERN?

Nichts! Die Infektion breitet sich langsam im Körper aus.

Bläschen am oder um den Penis

Penisausfluss (klar, weiß oder gelb)

Schmerzen beim Urinieren

Schmerzen bei der Ejakulation

Fieber, Glieder- und Gelenkschmerzen, Hautausschlag, Müdigkeit & Erschöpfung, etc.

BETTER DO IT

GESCHLECHTSKRANKHEITEN-TESTS BEIßEN NICHT!

Es ist verständlich, dass sich viele Menschen davor scheuen, zum Arzt zu gehen, um sich dort auf Geschlechtskrankheiten testen zu lassen. Scham und die Angst davor, von anderen verurteilt zu werden, spielen dabei eine große Rolle. ABER: Erstens, ist es kein bisschen peinlich, sich um seine Gesundheit zu kümmern! Und außerdem muss ein Test auf Geschlechtskrankheiten gar nicht unangenehm sein. Mit unserem Geschlechtskrankheitenprofil für Männer können Sie sich ganz einfach & diskret von zu Hause aus auf Geschlechtskrankheiten testen.

WAS WIRD GETESTET?

ERHALTEN SIE AUFSCHLUSS, OB SIE MIT EINER GESCHLECHTSKRANKHEIT INFIZIERT SIND

Mit unserem Testkit erhalten Sie Aufschluss über Ihre sexuelle Gesundheit – damit halten Sie sich und Ihren Partner gesund.

Chlamydien

mehr Infos

Gonorrhoe (Tripper)

mehr Infos

Trichomoniasis

mehr Infos

Syphilis

mehr Infos

Herpes Simplex Virus Type 2

mehr Infos

Hepatitis C

mehr Infos

JETZT AUF GESCHLECHTSKRANKHEITEN TESTEN!

Großes Geschlechtskrankheiten-Profil Mann
– 199,00€ (inkl. MwSt.)

WIE FUNKTIONIERT EIN VERISANA-TEST?

TESTKIT BESTELLEN

Test online bestellen und wir schicken ihn an Ihre Heim- oder Büroadresse.

PROBEN ABNEHMEN

Folgen Sie der beigefügten Anleitung und entnehmen Sie eine Trockenblut- und Urinprobe. Diese schicken Sie kostenfrei an unser Labor zurück.

LABORERGEBNISSE ERHALTEN

Wir schicken Ihnen Ihre Laborergebnisse mit Erklärungen zu allen Werten sowie Infos über mögliche Geschlechtskrankheiten.

BOX CONTENT

WAS IST IM TESTKIT ENTHALTEN?

Blutauffangkarte

Tupfer

Pflaster

Urin Auffang-Becher

Alkohol Tupfer

Lanzetten

Rückversandtasche Blutprobe

Rückversandtasche Urinprobe

Rückversandumschlag

ÜBER UNSER GESCHLECHTSKRANKHEITEN-PROFIL FÜR MÄNNER

BEWERTUNGEN (4)

JETZT AUF GESCHLECHTSKRANKHEITEN TESTEN

Frühes Erkennen ist der Schlüssel für einen erfolgreichen Heilungsverlauf!

JETZT BESTELLEN

WARUM LABORTESTS VON VERISANA?

Zuverlässige Qualität

Alle Labortests werden mit zertifizierten und etablierten Analysemethoden und von professionell ausgebildeten Mitarbeitern durchgeführt. Wir nehmen regelmäßig an Qualitätskontrollen teil.

Individuell für Sie

Wir bieten Ihnen den richtigen Test für Ihre Symptome – kontaktieren Sie uns und wir beraten Sie gern!

Einfach & Diskret

Bestellen Sie den Test einfach online und führen Sie ihn bequem von zu Hause aus durch. Ihre Gesundheitsdaten sind bei uns sicher.

FAQ

Antwort 1: Geschlechtskrankheiten können jeden treffen. Allerdings bleiben sie aufgrund fehlender oder uneindeutiger Symptome oft unbemerkt. Deshalb ist es wichtig, sich regelmäßig testen zu lassen. Nur so können Sie vermeiden, dass eine unbehandelte Infektion zu langfristigen Schäden führt. Es liegt in der Verantwortung aller, die Ausbreitung von Geschlechtskrankheiten zu verhindern. Indem Sie sich auf Geschlechtskrankheiten testen lassen, tragen Sie Ihren Teil dazu bei und halten sich gleichzeitig gesund.

Antwort 2: Jeder, der sexuell aktiv ist, sollte sich regelmäßig auf Geschlechtskrankheiten testen lassen. Wie häufig das geschehen muss, hängt davon ab, wie aktiv Sie sind und ob Sie sich derzeit außerhalb einer monogamen Beziehung befinden. Je nach Risikokategorie sollten Sie sich alle 3-12 Monate testen lassen. Eine jährlicher Testung ist das Minimum und der Test sollte häufiger durchgeführt werden, wenn Sie ungeschützten Sex mit einem neuen Partner haben.

Antwort 3: Selbst wenn Sie schon einmal eine Geschlechtskrankheit hatten, sind Sie nicht immun. Bakterielle Geschlechtskrankheiten können behandelt und geheilt werden. Die meisten viralen Geschlechtskrankheiten sind unheilbar und bleiben ein Leben lang in Ihrem System. Sie können jedoch mit geeigneten Medikamenten und Behandlungen kontrolliert werden.

Antwort 4: Wir und unsere zertifizierten Partnerlabore, die von uns mit der Durchführung einiger oder aller Analysen Ihres Tests beauftragt werden können, nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Nur Sie haben Zugang zu diesen Informationen. Ihre Informationen werden nicht an nicht autorisierte Dritte weitergeben. Alle Proben werden nach der Analyse entsorgt.

Weitere Tests, um Geschlechtskrankheiten zu checken  

Großes Geschlechtskrankheiten-Profil Mann 199,00€